Kategorie: Allgemein (Seite 1 von 2)

Teilnahme am Godesberg Sommerfest 20. August 2022 im Kurpark Bad Godesberg

An bekannter Stelle sind wir zurück mit unserer Bühne, Bierwagen und Grillstand.

Von 13:00 – 18:00 Uhr erwartet euch ein karnevalistisches Sommerprogramm von unseren Freunden und unseren eigenen Abteilungen.

13:45 Uhr KG Fidele Möhne Lannesdorf

14:00 Uhr Rheinlandsterne Lohmar

14:15 Uhr Grün – Gold Gimmersdorf

14:45 Uhr GKG Bergfunken Bad Godesberg e.V.

15:00 Uhr TSC Rot Weiß Waldorf

15:30 Uhr Festausschuss Godesberger Karneval 1938 e.V. mit dem designierten Bad Godesberger Kinderprinzenpaar und dem designierten Bad Godesberger Prinzenpaar 2020_2023

15:45 Uhr KG Blau Weiß Vorgebirge

16:00 Uhr Team Bananenflanke Siegerehrung

16:15 Uhr Heiderhofer Freibeuter e. V.

16:45 Uhr Narrenzunft Endenich

17:00 Uhr Kadettencorps, Gardecorps & Musikcorps der Fidelen Burggrafen

18:00 Uhr Willi Wonder

20:00 Uhr Sibbeschuss

Wir freuen uns auf euer Kommen.

Unsere Prunksitzung am 13.01.2023

Am 13.01.2023 findet unsere Prunksitzung im Maritim Hotel Bonn statt.
Ihr könnt euch auf ein abwechslungsreiches Programm freuen mit dabei sind u.a.:
 
 
Kartenvorbestellung unter
oder unter

Plakat Prunksitzung

PRUNKSITZUNG – Es geht endlich los

LEIDER AUCH IN DIESEM JAHR MÜSSEN WIR DIE SITZUNG ABSAGEN

Liebe Freunde,

endlich geht es wieder los… der Kartenvorverkauf beginnt. Wir freuen uns, endlich wieder mit Euch gemeinsam zu feiern.

Wir, die Fidele Burggrafen und Martin Schopps und Miljö und Achnes Kasulke und Torben Klein und Klaus &Willi und das Bad Godesberger Prinzenpaar mit Gefolge und die Rezag Husaren und Druckluft und die Bläck Fööss und natürlich IHR!

DATENSCHUTZHINWEIS: AUF DIESER VERANSTALTUNG WERDEN FOTO- UND GGF. VIDEOAUFNAHMEN GEMACHT. WEITERE INFORMATIONEN HÄNGEN WÄHREND DER VERANSTALTUNG AUS.

 

Neuer Vorstand – alter Vorstand

Vorstandswahlen

Auch in diesen besonderen Zeiten müssen natürlich auch Wahlen durchgeführt werden – die Wahlen zum Vorstand und anderen satzungsgemäßen Gremien standen an. Leider konnten wir diese Wahlen nicht wie üblich in einer Präsenzveranstaltung durchführen, sondern haben diese Wahlen per Briefwahl durchgeführt. Alle wahlberechtigten Mitglieder wurden angeschrieben und konnten schriftlich wählen. Mit einer Wahlbeteiligung von 64% – welche unter diesen besonderen Umständen sehr hoch ist und uns sehr stolz macht wurde der Vorstand für die Jahre 2019 und 2020 mit 91% entlastet. Der Vorstand dankt allen Mitgliedern für das damit ausgesprochene Vertrauen.

Die Kandidaten für den Geschäftsführenden Vorstand wurden alle mit mehr als 88% der Stimmen gewählt bzw. in ihrem Amt bestätigt. Auf Grund der Corona-Situation besteht der neue Vorstand im Moment aus 5 Personen, die teilweise Doppelfunktionen innehaben:

Präsident und Kommandant Volker Michels

Vizepräsident und Vorsitzender Stefan Kubicki

Geschäftsführer und stellv. Schatzmeister Dirk Müller

Schatzmeisterin Anja Mühlbach

In dieser schriftlichen Mitgliederversammlung wurde auch die weiteren Mitglieder des Gesamtvorstandes mit großer Mehrheit gewählt bzw. im Amt bestätigt:

Literat Karl Weinreiß
Ordensmeister Heinz-Willi Richter
Pressewart und Chronist Max Hatwiger
Zugleiter und Zeugwart Mathias Immenkamp

Kommandant des Gardecorps Sandra Wax
Sprecher des Reitercorps Dr. Christoph Koch
Kommandant des Musikcorps Uwe Haubrichs
Kommandant des Kadettencorps Corinna Michels
Kommandant des Marketenderinnen und Offizierskorps Marion Kayser
Präsident des Corps á la Suite Jörg Michels
Präsident des Corps des Chevaliers Peter Mühlbach

Alo von der Kall als Vizepräsident, Stefan Kemp als Schatzmeister und Carsten Hatwiger als Kommandant standen nicht mehr zu Wahl und wir möchten uns bei allen dreien für ihre Arbeit im Vorsand herzlichst bedanken. Wir sind froh, dass alle drei unseren Verein weiterhin aktiv unterstützen werden und wir auf ihre Tatkraft und ihre Erfahrung zurückgreifen dürfen.

Diese schriftliche Mitgliederversammlung und Wahl hat gezeigt, dass trotz aller Corona-bedingten Schwierigkeiten die Burggrafenfamilie weiterhin stark ist und der Karneval als verbindende Kraft in Godesberg und darüber hinaus uns allen helfen wird, diese besonderen Zeiten gut zu überstehen.

ONLINE-Mundartgottesdienst am 31. Januar 2021 ab 10:30

Das die Burggrafen wie alle anderen Karnevalisten in dieser Session nicht wie gewohnt miteinander feiern können, ist nun traurige Gewissheit.

Doch heute kündigen die Burggrafen allen Karnevalsfreunden einen zumindest teilweisen Ersatz an.

Am Sonntag, den 31.Januar 2021, feiert Burggrafen-Feldkurat Oliver Ploch einen besonderen Mundartgottesdienst.

Zwar ist es nicht möglich, in der Christuskirche mitzufeiern. Der Gottesdienst kann aber am Bildschirm mit verfolgt werden. Er wird über die Internetseite der Christuskirchengemeinde ( https://thomas-kirchengemeinde.de/index.php/unsere-gemeinde/terminkalender/gottesdienste25 und über YouTube: https://www.youtube.com/christuskirchebadgodesberg ) ab 10.30 Uhr übertragen. Auch später kann man an gleicher Stelle (noch einmal) reinschauen.

Die musikalische Begleitung übernimmt Dr. Fred Prünte. Am Altar werden die Standarten aufgestellt. Zum Ende wird Präsident Volker Michels ein Grußwort an die Zuschauer richten.

« Ältere Beiträge